Ferialjob

Ferialjob

So nutzt du die Ferien zum Geldverdienen!

2do - Arbeiten in den Ferien - Ferialjob

Wenn du in den (Sommer-)Ferien freiwillig arbeitest, dann gehörst du zu den vielen tausend Schülerinnen und Schülern, die einen Ferialjob ausüben. Als Ferialarbeiter stehst du in einem ganz „normalen“ Arbeitsverhältnis und hast Rechte und Pflichten, wie ein ganz „normaler“ Arbeitnehmer. Was das für dich bedeutet und was du beachten solltest, erfährst du hier! Schau rein, denn wenn du Bescheid weißt, kannst so schnell nicht über den Tisch gezogen werden!


Weitere interessante Beiträge


Checkliste: Das musst du wissen…

Checkliste: Das musst du wissen…

AK-Tipps für den Ferialjob

Cash gibt’s auch

Cash gibt’s auch

Verdienst im Ferienjob: Mehr als „Taschengeld“ sollte drinnen sein!

Kohle scheffeln in den Ferien

Kohle scheffeln in den Ferien

Was genau ist ein „Ferialjob“?

Zeit ist Geld

Zeit ist Geld

Zeichne deine Arbeitszeit auf!

So wird aus dem Ferialjob kein Flop

So wird aus dem Ferialjob kein Flop

Ein kompakter Überblick