Arbeiten in den Ferien - Ferialjob

Arbeiten in den Ferien - Ferialjob

Checkliste: Das musst du wissen…

AK-Tipps für den Ferialjob

Arbeiten in den Ferien - Checkliste

Du hast einen Ferienjob an Land gezogen!? Super! Damit aus dem Job kein Flop wird, informiere dich! Hier erfährst du, was du vor, während und nach dem Ende deiner Arbeit wissen sollst.

Diese Fragen musst du mit „JA“ beantworten, dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Vorm Arbeitsbeginn

  • Ich kenne die Dauer meines Ferialjobs.
  • Ich weiß, was ich verdiene.
  • Ich weiß, welcher Kollektivvertrag für mein Arbeitsverhältnis gilt.
  • Ich habe eine schriftliche Vereinbarung mit dem Dienstgeber getroffen.

Während der Arbeit

  • Ich bin bei der Krankenkasse angemeldet.
  • Ich erhalte Abrechnungen und Lohn.
  • Ich schreibe täglich meine Stunden mit.
  • Ich weiß, wer mir bei Fragen/Problemen hilft. 

Nach dem Arbeitsende

  • Ich habe meine Endabrechnung erhalten.
  • Ich habe meine Arbeitspapiere erhalten: Arbeitsbescheinigung für das Arbeitsmarktservice (Arbeitsamt), Dienstzeugnis.
  • Ich weiß, dass bei der Lehrlings- und Jugendabteilung meine Endabrechnung kontrolliert wird.
  • Ich weiß, wo ich meinen „Jahresausgleich“ machen kann.

Willst du mehr zu diesem Thema erfahren?

Check die Infos aus deinem Bundesland.

Bahnhofplatz 3
9021 Klagenfurt
Telefon: 050 477-2344

AK-Platz 1
3100 St. Pölten
Telefon: 05 7171-24000

Prinz-Eugen-Straße 20-22
1040 Wien
Telefon: (01) 50165 0