Lehre - Berufswahl

Lehre - Berufswahl

Halt die Augen offen!

Tipps, damit die Lehrstellensuche nicht zum Stolperstein wird

Lehre - Halt die Augen offen

Um an den richtigen Job bzw. die richtige Lehrstelle zu gelangen, können verschiedene Kanäle und Möglichkeiten genutzt werden. Ob in Zeitungen, bei Schnuppertagen oder über Bekannte und Verwandte – interessante Angebote kannst du überall finden.

Nach der Pflichtschule zu entscheiden, wohin der weitere Berufsweg gehen soll, ist schwer. Schwierig ist es aber auch, wenn du dich für einen Lehrberuf entschieden hast, deine Interessen kennst, aber leider noch nicht die passende Lehrstelle gefunden hast.

Hier haben wir einige Tipps für dich, damit du schnell zu deinem Traumjob gelangst:

  • Stelleninserate in der Zeitung. Oft findest du in den Wochenendausgaben umfangreiche Job- und Karriereseiten.
  • Stellenaushang in Betrieben, die du bereits kennst, oder die dich interessieren.
  • Nutze deine Kontakte: Frag Bekannte oder Freunde, ob sie dich bei der Suche unterstützen.
  • Schnuppertage in den Schulen sind besonders gut – du lernst Betriebe kennen und weißt gleich, ob dir die Arbeit Spaß macht.

Wenn du dir noch nicht sicher bist, welcher Beruf für dich der richtige ist, informiere dich beim Berufsinformationszentrum (BIZ). Hier kannst du einen Eignungstest machen und dich zu den zahlreichen Berufsmöglichkeiten beraten lassen.

Wichtig

Wenn es mit der Lehrstellensuche nicht klappt, melde dich unbedingt beim AMS. Hier wirst du weiter betreut und kannst für die Zeit der Überbrückung an einer Schulung teilnehmen.

Tools und Links:


Willst du mehr zu diesem Thema erfahren?

Check die Infos aus deinem Bundesland.

Bahnhofplatz 3
9021 Klagenfurt
Telefon: 050 477-2344

AK-Platz 1
3100 St. Pölten
Telefon: 05 7171-24000

Prinz-Eugen-Straße 20-22
1040 Wien
Telefon: (01) 50165 0