Weiterbildung - Auf zum Studium

Weiterbildung - Auf zum Studium

Doch wieder Schule?

Abendschule für Berufstätige

Weiterbildung - Doch wieder Schule?

Du willst die Matura nachmachen, bist aber schon berufstätig und willst deinen Job nicht „auf Eis legen“? Dann ist eine Abendschule vielleicht genau das Richtige für dich.

In Kärnten hast du verschiedene Möglichkeiten abends die Matura nachzuholen – du kannst sie an einer HTL (HTL Mössingerstraße, HTL 1 Lastenstraße, HTL Villach, HTL Wolfsberg), an der AHS (Abendgymnasium Klagenfurt, Abendgymnasium Villach) oder an der HAK (HAK 2 International Klagenfurt) absolvieren.

Wenn du die Schule beendet hast, dann schließt du sie mit der Reife- bzw. Diplomprüfung ab. Sobald das erledigt ist, hast du die europaweite Hochschulreife und kannst ein Studium an einer Universität, Fachhochschule oder an einem Kolleg beginnen.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildungsdauer ist unterschiedlich – es kommt immer darauf an, welche Vorbildung du vorweisen kannst. Auch wie oft du unter der Woche zu den Abendkursen gehen musst, hängt von der jeweiligen Lehranstalt ab. Informationen und Kontaktdaten findest du unter
www.abendschulen-kaernten.at

Das gilt für alle:

  • individuelle Modulwahl
  • keine Studiengebühren
  • gratis Schulbücher
  • Anrechnung von Vorkenntnissen
  • Unterricht: 2 bis 5 Abende pro Woche
  • Anmeldung jederzeit
  • für alle von 17 bis…

Willst du mehr zu diesem Thema erfahren?

Check die Infos aus deinem Bundesland.

Bahnhofplatz 3
9021 Klagenfurt
Telefon: 050 477-2344

AK-Platz 1
3100 St. Pölten
Telefon: 05 7171-24000

Prinz-Eugen-Straße 20-22
1040 Wien
Telefon: (01) 50165 0