Konsumentenschutz - Rund ums Auto

Konsumentenschutz - Rund ums Auto

Mobil mit Moped

Der erste fahrbare Untersatz

Konsumentenschutz - Mobil mit Moped

Ein Moped darfst du dann lenken, wenn du einen entsprechenden Moped-Ausweis oder einen Führerschein einer beliebigen Klasse hast. Frühestens an deinem 15. Geburtstag darfst du mit deinem Moped losstarten.

Die Moped-Führerscheinprüfung kannst du frühestens 6 Monate vor dem 15. Geburtstag ablegen. Der Ausweis wird dir aber erst am 15. Geburtstag ausgehändigt.

Wenn du noch unter 16 Jahren bist, benötigst du eine Einwilligungserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Auf Mopeds darfst du nur eine weitere Person mitnehmen. Für Lenker und Mitfahrer gilt die Helmpflicht. Wenn du also einen Freund oder eine Freundin mitnimmst, dann müssen auch sie geschützt sein – wenn sie keinen Helm tragen und etwas passiert, machst du dich strafbar!

Ein Moped musst du immer mit Abblendlicht fahren und auch das Verbandszeug ist Pflicht.


Willst du mehr zu diesem Thema erfahren?

Check die Infos aus deinem Bundesland.

Bahnhofplatz 3
9021 Klagenfurt
Telefon: 050 477-2344

AK-Platz 1
3100 St. Pölten
Telefon: 05 7171-24000

Prinz-Eugen-Straße 20-22
1040 Wien
Telefon: (01) 50165 0