Sicher ist sicher!

Versicherung bei Moped oder Auto ist Pflicht!

Konsumentenschutz - Sicher ist Sicher

Wer ein Auto oder ein Moped kauft, muss für den Fall der Fälle ausreichend versichert sein. Für Österreich gilt: Bevor du ein Kraftfahrzeug überhaupt in Betrieb nehmen darfst, musst du eine Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen.

Hierzulande darfst du ein Kfz erst in Betrieb nehmen, wenn du die Versicherungsbestätigung vorlegen kannst. Erst dann ist nämlich die Zulassung eines Kraftfahrzeuges möglich.

Die Versicherung dient der Deckung von Schadenersatzverpflichtungen. Eine Schadenersatzverpflichtung entsteht aus der Verwendung des versicherten Fahrzeuges und hat den Sinn, gerechtfertigte Ansprüche des Unfallgegners zu bezahlen oder ungerechtfertigte Ansprüche abzuwehren.

Damit auch dein Versicherungsschutz gewährleistet ist, achte darauf, immer pünktlich deine Versicherung zu bezahlen. Dies gilt besonders für die Erstprämie. Der Umfang der Versicherungsleistung ist durch die Versicherungssumme begrenzt. Gesetzlich vorgeschrieben sind mindestens 6 Millionen Euro.

Kompliziert?! Frag nach, wir erklären es dir. 


Willst du mehr zu diesem Thema erfahren?

Check die Infos aus deinem Bundesland.

Bahnhofplatz 3
9021 Klagenfurt
Telefon: 050 477-2344

AK-Platz 1
3100 St. Pölten
Telefon: 05 7171-24000

Prinz-Eugen-Straße 20-22
1040 Wien
Telefon: (01) 50165 0