Aktuelles

Aktuelles

AK-Berufsinfomesse Zukunft l Arbeit l Leben

Zukunft.Arbeit.Leben.

Zukunft l Arbeit l Leben ist die große Berufsinfomesse der AK Niederösterreich. Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte haben die Möglichkeit, sich über Lehrberufe und Bildungswege nach der Pflichtschule zu informieren.

Das Messekonzept orientiert sich an den Bedürfnissen der Jugendlichen. Diese haben die Möglichkeit, sich bei Infoständen von Fachgewerkschaften, AMS, NÖGKK, AUVA sowie regionalen Schulen und Unternehmen einen Überblick über die Berufswelt und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Pflichtschule zu verschaffen. Damit sie die Arbeitswelt aus verschiedenen Perspektiven praktisch kennenlernen, können sie vor Ort auch Materialien bearbeiten sowie Werkzeuge und Maschinen ausprobieren und so ihr Geschick für bestimmte Berufe austesten. Bei zahlreichen Quiz-Stationen wird Wissen spielerisch vermittelt.

Neben den Messetagen für angemeldete Schulklassen gibt es einen öffentlichen Infotag für SchülerInnen und Eltern.

Messetage für angemeldete Schulklassen

Die Messetage für Schulklassen sind eine vom Landesschulrat anerkannte Schulveranstaltung, vor allem für Neue Mittelschulen und Polytechnische Schulen. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Schulklassen von ModeratorInnen durch drei Themenbereiche - Bildung, Berufswelt sowie Lifestyle - geführt. Durch erlebnispädagogische Elemente werden den SchülerInnen Infos auch spielerisch vermittelt. Ein Videofilm am Anfang jeder Führung macht die Jugendlichen neugierig und wirft Fragen auf, die am Ende der Führung in Quiz-Form beantwortet werden.

Die Themeninseln bei der Schulveranstaltung

  • Insel 1 Bildungswelt: Hier erhalten die SchülerInnen Infos über Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Pflichtschulzeit. VertreterInnen unterschiedlicher Schultypen, das AMS und das bfi NÖ präsentieren ihr Angebot.
  • Insel 2 Berufswelt: Bei dieser Insel werden den Jugendlichen Berufssparten nähergebracht und praktische Einblicke in die Arbeitswelt ermöglicht. Verschiedene Berufsbilder werden vorgestellt und können mit Expertinnen und Experten aus regionalen Unternehmen und Fachgewerkschaften genau besprochen werden.
  • Insel 3 Lifestyle: Die Insel Lifestyle gliedert sich in zwei Bereiche. Einerseits wird das Thema Gesundheit behandelt, wobei hier durch praktische Beispiele gezeigt wird, dass man mit seiner Gesundheit sehr behutsam umgehen sollte – auch wenn es manchmal als „uncool“ erlebt wird. Prävention wird hier besonders großgeschrieben. Andererseits stellt das Thema Freizeit einen essentiellen Lebensmittelpunkt für Jugendliche dar. Unter dem Motto „Arbeit ist nicht alles“ werden die BesucherInnen dazu animiert, ihre Freizeit angenehm und ohne böse Folgen zu gestalten.

Öffentlicher Messetag für Eltern und SchülerInnen

Der öffentliche Infotag richtet sich an Jugendliche und Eltern, da diese die Berufs- und Bildungswahl der Kinder mit Interesse verfolgen. Die BesucherInnen erhalten bei Vorträgen von AK-Expertinnen und Experten sowie bei zahlreichen Infoständen wertvolle Tipps für die Bildungs- und Berufswahl. Die Messe bietet somit einen Mix aus Information und Spaß für Eltern und Kinder.

 

Termine

Thermenhalle Bad Vöslau, Geymüllerstraße 6, 2540 Bad Vöslau

  • Messetage für angemeldete Schulklassen: 22. bis 24. November 2017, 8:15 Uhr bis 16 Uhr
  • Öffentlicher Infotag für Eltern und SchülerInnen: 25. November 2017, 9 Uhr bis 14 Uhr

Ausstellerliste Bad Vöslau

Kontakt:

Telefon: 05 7171-24000
E-Mail: